Projekt-Update Albert-Schweitzer-Gasse: Honorarfrei kaufen im Zentrum von Graz – Kleines Bauherrenmodell

Wir freuen uns sehr, dass der Bau gut vorangeht und der Rohbau bereits mit Ende Februar fertiggestellt sein wird. Fenster werden eingebaut, Elektriker und Installateur sind ebenfalls schon vor Ort am Werk.

Das Projekt Wohnwert Albert-Schweitzer zeichnet sich aus durch die optimierten Grundrisse sowie die verschiedenen Wohnungstypologien, die für unterschiedliche Bedürfnisse und Lebenslagen angepasst sind. Die urbane Lage und der sich rasch entwickelnde Stadtteil Gries versprechen Lebensqualität und Wohlbefinden. Dieses Projekt eignet sich optimal für Anleger. Das kleine Bauherrenmodell ist eine clevere Art und Weise Geld in Form eines Kaufs einer Immobilie anzulegen und mehr Rechte zu genießen als bei einer regulären Investition in ein solches Projekt.
Im kleinen Bauherrenmodell erwirbt der Investor ein vollständig geplantes Projekt. Hierbei kommt der Bauherr in den Genuss der Landesförderung sowie der 15tel Afa. Auch für Endnutzer sind die Wohnungen wunderbar geeignet: ein exklusives Penthouse mit rund 180 m2 Wohnfläche und zwei Terrassen bietet Ihnen einen Rundumblick über die Stadt und viel Wohnraum: 2 bis 3 Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, ein großer und offener Wohn-Essbereich mit Küche und die anschließende Terrasse bieten viel Platz um zu Hause zu sein. In der Rubrik Immobilien finden Sie alle Fakten und Dokumente wie Exposé und Pläne.

Bald beginnt der Innenausbau und noch im Oktober diesen Jahres können die neuen Bewohnerinnen und Bewohner einziehen.

Leave a Reply